Home 2018-03-07T11:56:45+00:00

Umgeben von mächtigen Bergen, im idyllischen Klostertal, steht im Bergdorf Wald am Arlberg ein mehr als vierhundert Jahre altes Bauernhaus, das nach seiner Hausnummer benannt wurde: Wald 12. Eine innovative einheimische Unternehmerin lässt den alten Gemäuern neues Leben einhauchen.

Wald 12 wird zu einem Haus der Begegnung und Erholung – ein Ferien- und Seminarhaus, das jahrhundertealte Traditionen mit modernstem Wohnkomfort verbindet.

Ein Ort, um sich zu erholen.

Ein Ort, um Neues zu (er-)finden.

Ein Ort, um sich selber zu finden.

Bald ist es soweit. Im Winter 2018 wird Wald 12 eröffnet.